E-Mail-Newsletter

Gerne würden wir Sie über neue Aktionen, Angebote und Veröffentlichungen auf dem Laufenden halten. Tragen Sie sich bitte dazu für unseren E-Mail-Newsletter ein. Der Newsletter wird in unregelmäßigen Abständen versandt. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.

E-Mail-Newsletter-Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Daten ein:

Anrede:
Vorname:
Nachname:
eMail:
 

Mit Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre Kontaktdaten bei IBL gespeichert werden. Diese Einwilligung ist freiwillig. Sie kann jederzeit im Profil (Footer in jedem Newsletter), unter ibl[at]ibl-dpm.net oder via Post geändert oder widerrufen werden. Weitere Informationen zum Datenschutz und Ihren Rechten finden Sie unter Datenschutz.

Den Gläubigen im vom Krieg erschütterten Israel in Liebe die Hände reichen

Liebe Freunde,

Wenn Sie ein Christ wären, der in diesen beschwerlichen Zeiten in Israel lebt, würden Sie sich vielleicht Fragen stellen wie: Liebt Gott Sein auserwähltes Volk eigentlich noch? Was ist Sein Plan für Israel? Wie soll ich Freunden, Familienangehörigen oder Nachbarn durch meine Gebete und Taten Zeugnis geben? 

Wir glauben, dass hunderte von israelischen Christen im Moment mit diesen Fragen kämpfen. Die gute Nachricht ist, dass wir etwas tun können, um ihnen durch den Reichtum an solidem Bibellehrmaterial von Derek Prince zu vielen verschiedenen Themenbereichen zu helfen und sie zu ermutigen – einer dieser Themenbereiche befasst sich mit dem Platz, den Israel im Herzen Gottes und unter den Nationen der Welt einnimmt.

Als Derek Prince Ministries haben wir wirklich eine von Gott gegebene Vision dafür, die Gemeinde Gottes in Israel weiterhin zuzurüsten und zu stärken. Deshalb schicken wir Ihnen heute diesen Missionsrundbrief, um Ihnen einige wunderbare Neuigkeiten aus unserem gemeinsamen Dienst in diesem vom Krieg erschütterten Land weiterzugeben und Sie einzuladen, sich durch Ihre Gebete und Ihre finanzielle Unterstützung in Liebe nach den Gläubigen in Israel auszustrecken.

Bescheidene Anfänge

Derek Prince begann seinen Dienst in Israel im Jahr 1946 und verbrachte einen Großteil der letzten beiden Jahrzehnte seines Lebens dort. Er sagte oft, dass Gott ihn in den letzten Jahren seines Lebens nach Israel „verpflanzt“ hat, um ein Zeugnis für die Treue Gottes zu sein – Seine Treue gegenüber Derek und Seine nie endende Treue gegenüber Israel.

Eine der einzigartigen Eigenarten der Lehre Dereks und seines Dienstes war seine Liebe und Sorge für Israel. Derek glaubte, dass Gott jede Verheißung, die Er dem Haus Israel gegeben hat, auch erfüllen würde, und dass es Sein Herzensanliegen ist, dass das jüdische Volk ebenso zu dieser Überzeugung gelangen würde.

Obwohl Massen von Christen in der ganzen Welt durch Bücher oder Vorträge von Derek etwas über die Pläne Gottes für Israel erfahren haben und er die Gläubigen ermutigt hat, das auserwählte Volk Gottes zu lieben und für Israel zu beten, dauerte es bis zum Jahr 2003, bis Derek Prince-Israel schlussendlich gegründet wurde.  

Auf Grund von Spenden von Freunden wie Ihnen konnte in den vergangenen drei Jahren schon viel erreicht werden, was positive Auswirkungen auf hunderte von Gemeindeleitern, jungen Gläubigen und Universitätsstudenten in ganz Israel gehabt hat. Dies konnte durch unsere Website, Konferenzen, Gebetstreffen und persönliche Kontakte geschehen. Nachfolgend nur eine Aussage, die den Kern unseres gemeinsamen Dienstes in Israel wiederspiegelt:

„Es ist schier unmöglich, die Auswirkungen, die der Dienst von Derek Prince Ministries auf meinem Leben gehabt hat, zu ermessen. Kurz nach meiner Wiedergeburt im Geiste hörte ich mir über das Internet Dereks Lehrserie ‚Die Furcht des Herrn’ an. Was unsere Väter uns sträflicherweise nicht gelehrt haben, lehrt uns der Herr nun selbst durch Derek Prince. Preis dem Herrn für das reiche Vermächtnis an Dereks Lehre.“ – Avivit Revah

Wenn wir solch tief empfundene Danksagungen dafür erhalten, dass wir das Lehrmaterial zur Verfügung stellen und Christen in Israel dienen, ermutigt uns dies, uns weiterhin darauf zu konzentrieren, Dereks lebensverändernde Bibellehre anzubieten.

Um dies tun zu können, brauchen wir € 25.500,00 um 3.000 Bücher und 15.000 Booklets drucken und verteilen zu können. Zusätzlich benötigen wir € 10.150,00 für die Produktion und Duplizierung von Audio- und Videomaterial. Wir hoffen, dass, wenn Sie lesen, wie Gott in Israel am wirken ist, Sie dies inspirieren und motivieren wird, uns dabei zu unterstützen, diese finanziellen Ziele zu erreichen.

Die Zurüstung von Gemeindeleitern und Gemeinden

Eines der Hauptziele von Derek Prince-Israel ist, Dereks Bücher und DVDs auf Hebräisch verfügbar zu machen. Der Bedarf an solider Bibellehre ist in Israel groß, weil die Gemeinde Jesu hier jung ist und große geistliche Bedürfnisse hat. In diesem Zusammenhang sehen wir uns als Versorgungsquelle für Gemeindeleiter, um ihnen dabei zu helfen, geisterfüllte Gemeinden zu bekommen.

Bisher konnten wir Gemeindeleiter im ganzen Land mit den Grundsteinen, Gottes Antwort auf Ablehnung, Was wir Israel schuldig sind und den Biblischen Fundamenten versorgen. Pastoren wie Victor Blum und Brad Antolovich in Jerusalem sowie viele weitere Pastoren wurden durch diese Bücher schon reichlich gesegnet.

Ein weiteres Derek Prince-Buch, Die Waffe des Betens und Fastens, ist jetzt ebenso erhältlich und erweist sich als strategisches Werkzeug für so schwierige Zeiten wie diese, indem Christen in Israel und der ganzen Welt dadurch daran erinnert werden, dass Gebet der Schlüssel dafür ist, dass der Friede Gottes herbeigeführt wird. Kürzlich wurden einige Exemplare dieses Buches dem Dienst „Glory of Zion International“ (der von Rick Ridings geleitet wird) kostenlos zur Verfügung gestellt.

Im Moment freuen wir uns über die Veröffentlichung von About a City and a Mother (über eine Stadt und eine Mutter), die hebräische Übersetzung von Vergäße ich Dein, Jerusalem, die die packende Geschichte der Lydia Prince erzählt! Dieses Buch wird auch auf dem säkularen Markt erhältlich sein, und wir vertrauen darauf, dass Gott aus diesem Bemühen etwas machen wird.

Darüber hinaus ist das Buch Segen oder Fluch – Sie haben die Wahl gerade in Produktion und sollte noch in diesem Jahr erscheinen. Wir stellen Dereks Lehrmaterial auch auf Amharisch für die große israelisch-äthiopische Gemeinschaft zur Verfügung.

Daniel und Leah Uzziah, Mitarbeiter von Derek Prince-Israel, kommentieren die Bedeutung des Dienstes in Israel wie folgt:

„Derek Prince-Israel konzentriert sich darauf, der Gemeinde Jesu in Israel gegenüber die einzigartigen und kraftvollen Aspekte von Dereks Dienst herauszustellen – das geisterfüllte Leben, Gebet und Fasten, Befreiung und Heilung. Auf diese Weise hilft der Dienst dabei, in dieser sehr jungen, einheimischen Gemeinde Jesu ein riesiges geistliches Vakuum zu füllen. Dereks große Liebe für Israel, kombiniert mit seiner Lehre über das geisterfüllte Leben als Christ, das in jedem seiner Werke so deutlich sichtbar ist, inspirieren uns als Israelis und ermutigen uns, seine Bücher auf ganz praktische Weise zu verwenden. Wir finden, dass Dereks Bücher sowohl für die Zeiten, in denen wir leben, von großer Relevanz sind, wie auch bezüglich dessen, welchen Platz Israel in der Endzeit einnimmt.“

Russischen Gläubigen dienen

Mehr als zwanzig Prozent der israelischen Bevölkerung besteht aus Menschen, die aus russischem Exil in ihr Heimatland zurückgekehrt sind. Um die Gläubigen in Israel erreichen zu können, haben wir vor Kurzem damit begonnen, mit Valeri Solin, dem Derektor von DPM-Russland, zusammenzuarbeiten, um DVDs mit Dereks Lehre auf Russisch, Englisch und Hebräisch – die drei meistgesprochenen Sprachen unter der heutigen jüdischen Bevölkerung in Israel – zu produzieren.

Durch Valeri hat Gott uns auch die Möglichkeit gegeben, russischen Pastoren und Gläubigen zu dienen. Es ist ein Vorrecht für uns, den russischen Pastoren mehr als 20 Lehrmittel anbieten zu können und uns auch mit ihnen zu treffen und sie zu ermutigen. Ein Beispiel für eine Gemeinde, die von diesen Lehrmitteln profitiert hat, ist die Gemeinde von Ariel und Talia Kilmer in Afula, eines der Zielgebiete kürzlich stattgefundener Raketenangriffe. Sie haben bereits 20 verschiedene russischsprachige und 20 verschiedene englischsprachige Buchtitel erhalten und wurden dadurch sehr gesegnet und ermutigt.

Unser Ziel ist es, weiterhin die russischen Gemeinden in Israel zu versorgen und mit ihren Leitern Gemeinschaft zu haben und mit ihnen zu beten.

Das Bewusstsein und die Gebetsunterstützung für Israel steigern

Jedes Jahr besuchen hunderte von Gruppen Israel, und dank Ihrer Großzügigkeit haben wir jetzt die Möglichkeit, auf ausgewählten Rundreisen jedem englischsprachigen Gläubigen ein Exemplar von Dereks Büchlein Was wir Israel schuldig sind überreichen zu können.

Bisher haben wir über 30.000 Exemplare verschenkt! Dieses Büchlein ist ein großartiges Werkzeug, um der weltweiten Gemeinde Jesu etwas über Gottes Pläne und Sein Herz für das jüdische Volk vermitteln zu können.

In den kommenden Monaten wollen wir weitere 15.000 Exemplare dieses Büchleins drucken lassen, damit wir diese im kommenden Jahr verteilen können.

Beim Laubhüttenfest Menschen erreichen

Zum alljährlichen Laubhüttenfest (Sukkoth) der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalem vom 7. bis 13. Oktober 2006 werden Teilnehmer aus mehr als 70 Nationen erwartet.

Wie in den vergangenen drei Jahren werden wir beim Fest auch diesmal wieder einen Büchertisch haben, wodurch es uns möglich wird, Dereks Lehre tausenden von Besuchern aus der ganzen Welt anzubieten.

Im letzten Jahr konnten wir eine Zunahme an jungen Erwachsenen im Alter von 20 bis 35 Jahren verzeichnen! Wir waren begeistert über ihren bemerkenswerten Hunger nach gesunder Bibellehre und ihre Freude daran, Dereks Bücher mit zurück in ihre jeweilige Heimat zu nehmen, obwohl manche von ihnen noch nie etwas von ihm gehört hatten!

Oft fragen viele der Teilnehmer auch nach, ob es Dereks Lehrmaterial auch in ihrer Muttersprache gibt.

Diese jährliche Veranstaltung ermöglicht es uns deshalb, eine Quelle für den weltweiten Dienst von DPM zu sein.

Darüber hinaus beliefern wir auch den Torch Buchladen und den Emmanuel Buchladen in Jerusalem sowie Dugit Books in Tel Aviv.

Die Zurüstung von Leitern und der israelischen Jugend

Die Gläubigen hier mit übersetztem Lehrmaterial zu versorgen ist nur ein Aspekt von Derek Prince-Israel. Mit der Ausweitung und dem Wachstum unseres Dienstes laden uns geistliche Leiter hier in Israel mehr und mehr ein, um in ihren Gemeinden über Dereks lebensverändernde Prinzipien zu lehren und ihnen sowie den Gemeindegliedern zu dienen.

Es gibt auch viele Gruppen gläubiger Studenten, die sich in verschiedenen Universitäten in ganz Israel treffen. Es ist für uns eine große Ermutigung, sie mit Dereks Lehrmaterial versorgen zu können.

Wir sind Gott sehr dankbar für Seine besondere Gnade und die Freiheit, Sein Werk hier tun zu dürfen. Dies ist ein großer Segen für uns. Wir möchten Sie dazu einladen, weiterhin für Israel zu beten und an unserem gemeinsamen Dienst teilzuhaben.

Jede Spende, die Sie unserem Dienst zukommen lassen, wird dazu beitragen, dass das Vermächtnis der Lehre von Derek Prince mehr und mehr Menschen in diesem Land, das er so sehr liebt, und für das er so viele Jahre lang gebetet hat, zugänglich gemacht werden kann.

Vielen Dank für jeden Beitrag, den Sie leisten, damit das Licht Seines Wortes auf den Pfad scheint, der vor dem jüdischen Volk liegt.

Mit herzlichen Grüßen

George und Betty Jackson
Direktoren von Derek Prince-Israel


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok